point S wählt AdminiStraight für Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung

point S ist Deutschlands größte unabhängige Reifen- und Auto-Service-Kooperation und gehört zum weltweit operierenden point S Netzwerk mit über 6.100 Servicecentern in 52 Ländern. Zudem betreibt sie als Franchisegeber das Werkstattkon-zept „AUTOMEISTER“ mit über 1.500 Standorten in Deutschland und weiteren 50 Stationen in Europa. Von Ober-Ramstadt aus werden dabei neben der Zentralfakturierung auch Verwaltungs-, Marketing- und Logistikdienstleistungen für die Koope-rationsbetriebe angeboten.

Diese strategische Entscheidung wurde maßgeblich von der Fachkompetenz und Kundenorientierung von AdminiStraight beeinflusst. Abbas Reichelt von point S betonte die Vorteile dieser Partnerschaft: „Die AdminiStraight GmbH zeichnet sich nicht nur durch ihre fachliche Kompetenz, sondern auch durch eine ausgeprägte Kundenorientierung aus. Die Mitarbeiter/innen sind stets engagiert, proaktiv und zeigen eine bemerkenswerte Bereitschaft, auf individuelle Anforderungen einzugehen. Diese Flexibilität hat die Zusammenarbeit äußerst angenehm gestaltet und dazu beigetragen, dass wir uns voll und ganz auf unser Kerngeschäft konzentrieren können. Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Dienstleistungsqualität der AdminiStraight GmbH und empfehlen das Unternehmen ohne Vorbehalte als kompetenten Partner.“

Die Auslagerung der Lohn- und Gehaltsabrechnung an AdminiStraight ermöglicht es point S, sich stärker auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Abrechnungsprozesse effizient, präzise und den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter entsprechend gestaltet werden.

Leave a Comment